Was bedeutet Strg + C und Strg + V?

Moritz
|
27. Dezember 2021

Copy und Paste sind die englischen Begriffe für Kopieren und Einfügen. Mit der Tastenkombination Strg + C (kopieren) und Strg + V (einfügen) lässt sich das sehr schnell und bequem machen. Zum Beispiel wenn man eine Textpassage aus einem Dokument in ein anderes kopieren möchte.

Die Abkürzung „Strg“ bedeutet „Steuerung“. Die Taste wird häufig in Kombination mit einer oder mehreren anderen Tasten benutzt, um bestimmte Befehle auszuführen.

Der Befehl Strg + C leitet sich ganz leicht aus dem Englischen ab, nämlich von „Copy“. 

Aber warum wurde für „Paste“ nicht Strg + P genutzt? Das ist ganz einfach, denn der Befehl Strg + P war bereits belegt, nämlich zum Drucken (englisch: Print). Deswegen hat man zum Einfügen das „V“ genommen, da es auf der Tastatur auch neben dem „C“ liegt. So können beide Befehle mit nur einer ganz kleinen Fingerbewegung durchgeführt werden.

Sorry! Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Weitere Beiträge

Du hast ein Tipp für uns?

Wir sind 24/7 auf der Suche nach den besten und neusten Tipps für unsere Leser. Falls du eine Idee für einen Tipp hast oder für uns schreiben möchtest, meld dich gerne bei uns!
Kontakt
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram